Versicherungskaufmann Berufsunfähigkeitsversicherung | Angebote 2024

Das Wichtigste zur Berufsunfähigkeitsversicherung für Versicherungskaufmann und Versicherungskauffrau zusammengefasst:

  • Warum ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung für Versicherungskaufleute besonders wichtig?
  • Welche Risiken sind mit dem Beruf des Versicherungskaufmanns verbunden?
  • Welche Leistungen bietet eine Berufsunfähigkeitsversicherung speziell für Versicherungskaufleute?
  • Wie hoch sollte die Versicherungssumme bei einer Berufsunfähigkeitsversicherung für Versicherungskaufleute sein?
  • Welche Kriterien sind bei der Auswahl einer passenden Berufsunfähigkeitsversicherung zu beachten?
  • Was passiert, wenn man trotz Berufsunfähigkeitsversicherung als Versicherungskaufmann berufsunfähig wird?

Versicherungskaufmann BU berechnen
Berufsunfähigkeitsversicherung für den Versicherungskaufmann berechnen

Berufliche Tätigkeitsfelder des Versicherungskaufmanns und der Versicherungskauffrau

Als Versicherungskaufmann arbeiten Sie in Versicherungsunternehmen oder in der Versicherungsvermittlung. Sie können entweder angestellt in einem Unternehmen tätig sein oder als selbstständiger Versicherungsmakler arbeiten. Ihre Aufgaben umfassen unter anderem die Beratung von Kunden in Versicherungsfragen, die Erstellung von individuellen Versicherungskonzepten, die Betreuung von Bestandskunden sowie die Akquise von Neukunden.

  • Kundenberatung in Versicherungsfragen
  • Erstellung von individuellen Versicherungskonzepten
  • Betreuung von Bestandskunden
  • Akquise von Neukunden

Als Versicherungskaufmann sind Sie dafür verantwortlich, dass Ihre Kunden optimal abgesichert sind und im Schadensfall schnell und unkompliziert Hilfe erhalten. Sie müssen daher ein umfassendes Fachwissen im Bereich Versicherungswesen besitzen und stets über aktuelle Entwicklungen informiert sein.

Warum ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung für den Versicherungskaufmann wichtig?

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist für Versicherungskaufleute besonders wichtig, da Sie in Ihrem Beruf viel sitzende Tätigkeiten ausüben und daher einem erhöhten Risiko für Rückenprobleme und andere gesundheitliche Beschwerden ausgesetzt sind. Zudem kann auch psychischer Stress, beispielsweise durch die Verantwortung für die finanzielle Absicherung von Kunden, zu einer Berufsunfähigkeit führen.

  • Rückenprobleme aufgrund von sitzenden Tätigkeiten
  • Psychischer Stress durch Verantwortung für Kunden
  • Gesundheitliche Beschwerden durch einseitige Belastung

Es ist daher ratsam, sich frühzeitig gegen das Risiko einer Berufsunfähigkeit abzusichern, um im Falle einer Erkrankung oder eines Unfalls finanziell abgesichert zu sein.

Einstufung des Versicherungskaufmanns in die BU Berufsgruppen

Versicherungsanbieter stufen den Versicherungskaufmann in der Regel in die Berufsgruppe 2 oder B ein. Diese Einstufung bedeutet, dass der Beruf als durchschnittlich risikoreich betrachtet wird. Personen, die als Versicherungskaufmann tätig sind, haben ein moderates Risiko, berufsunfähig zu werden. Dies hängt unter anderem damit zusammen, dass der Beruf überwiegend sitzende Tätigkeiten beinhaltet und weniger körperliche Belastung mit sich bringt.

  • Berufsgruppe 2 oder B

Dennoch ist es wichtig, sich bewusst zu machen, dass auch in einem vermeintlich weniger risikoreichen Beruf eine Berufsunfähigkeit eintreten kann. Daher ist es empfehlenswert, eine Berufsunfähigkeitsversicherung abzuschließen, um im Ernstfall finanziell abgesichert zu sein.

Kosten für eine Berufsunfähigkeitsversicherung für den Versicherungskaufmann

Die Kosten für eine Berufsunfähigkeitsversicherung hängen von verschiedenen Faktoren ab, wie dem Eintrittsalter, der Höhe der BU-Rente, der Laufzeit des Vertrags und dem Gesundheitszustand des Versicherten. Für einen Versicherungskaufmann könnten die monatlichen Beiträge beispielsweise wie folgt aussehen:

EintrittsalterHöhe der BU-RenteLaufzeit des VertragsMonatlicher Beitrag
301.500 €Bis zum Rentenalter50 €
402.000 €20 Jahre80 €
502.500 €Bis zum Rentenalter120 €

Es ist ratsam, sich frühzeitig über die Kosten einer Berufsunfähigkeitsversicherung zu informieren und verschiedene Angebote zu vergleichen, um die passende Absicherung für den eigenen Bedarf zu finden.

Versicherungskaufmann BU Angebote vergleichen und beantragen

Versicherungskaufmann BU Antrag und Vertragsabschluss
Berufsunfähigkeitsversicherung für Versicherungskaufmann - BeratungDie Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) ist für Versicherungskaufleute besonders wichtig, da sie aufgrund ihrer Tätigkeit einem erhöhten Risiko ausgesetzt sind, berufsunfähig zu werden.

Hier sind einige wichtige Hinweise und Tipps, die Sie beim Abschluss einer BU-Versicherung beachten sollten:

1. Frühzeitiger Abschluss: Je jünger und gesünder Sie bei Vertragsabschluss sind, desto niedriger sind in der Regel die Beiträge. Daher empfiehlt es sich, möglichst früh eine BU abzuschließen.

2. Versicherungssumme und Leistungen: Achten Sie darauf, dass die vereinbarte Versicherungssumme ausreicht, um im Falle einer Berufsunfähigkeit Ihren Lebensstandard aufrechtzuerhalten. Prüfen Sie auch die Leistungen der Versicherung, wie z.B. die Dauer der Leistungszahlung und ob eine Nachversicherungsgarantie enthalten ist.

3. Gesundheitsfragen wahrheitsgemäß beantworten: Beim Abschluss einer BU-Versicherung müssen Sie umfassende Gesundheitsfragen beantworten. Geben Sie hierbei alle relevanten Informationen wahrheitsgemäß an, um im Falle einer Berufsunfähigkeit keine Probleme bei der Leistungszahlung zu bekommen.

Der Abschluss einer BU-Versicherung läuft in der Regel wie folgt ab:

1. Antragstellung: Sie füllen einen Antrag für die Berufsunfähigkeitsversicherung aus und reichen diesen bei der Versicherungsgesellschaft ein.

2. Gesundheitsprüfung: Die Versicherungsgesellschaft prüft anhand von Gesundheitsfragen und ggf. ärztlichen Unterlagen Ihren Gesundheitszustand. In einigen Fällen kann auch eine ärztliche Untersuchung erforderlich sein.

3. Annahme oder Ablehnung: Nach der Prüfung entscheidet die Versicherungsgesellschaft, ob sie Ihren Antrag annimmt, ablehnt oder ggf. mit Einschränkungen annimmt.

4. Vertragsabschluss: Bei Annahme des Antrags kommt es zum Vertragsabschluss. Sie erhalten die Versicherungspolice und müssen die vereinbarten Beiträge zahlen.

5. Leistungsfall: Im Falle einer Berufsunfähigkeit reichen Sie einen Leistungsantrag bei der Versicherungsgesellschaft ein. Diese prüft die Unterlagen und zahlt im Falle einer anerkannten Berufsunfähigkeit die vereinbarte BU-Rente aus.

Es ist wichtig, sich vor Abschluss einer BU-Versicherung umfassend zu informieren und gegebenenfalls professionelle Beratung in Anspruch zu nehmen, um die passende Absicherung für den Beruf des Versicherungskaufmanns zu finden.

FAQ – Berufsunfähigkeitsversicherung für Versicherungskaufmann und Versicherungskauffrau

1. Gibt es eine Wartezeit bei der Berufsunfähigkeitsversicherung für Versicherungskaufleute?

Nein, bei der Berufsunfähigkeitsversicherung gilt der volle Versicherungsschutz ab dem ersten Tag des Versicherungsbeginns.

2. Bis zu welchem Alter sollte die Berufsunfähigkeitsversicherung für Versicherungskaufleute abgeschlossen werden?

Die empfohlene Laufzeit für die BU-Versicherung liegt bei diesem Beruf zwischen dem 65. und dem 67. Lebensjahr.

3. Wie hoch sollte die BU-Rente für einen Versicherungskaufmann sein?

Die empfohlene BU-Rente für diesen Beruf liegt bei ca. 60 bis 80% des Nettoeinkommens.

4. Ist eine nachträgliche Anpassung oder Aufstockung der BU-Rente für Versicherungskaufleute möglich?

Ja, bei vielen BU-Tarifen ist im Rahmen der sog. Nachversicherungsgarantien eine Anpassung oder Aufstockung möglich.


BU VersicherungAutor: Thomas Kerner
Thomas besitzt umfassende Expertise im Bereich der Arbeitskraftabsicherung und Einkommensversicherung. Seine Fachkenntnisse erstrecken sich über eine breite Palette von Versicherungsprodukten, die darauf abzielen, das Einkommen und die Arbeitsfähigkeit von Personen zu schützen, u.a. die BU, EU und GF Versicherung, Dread Disease und RLV.


Diese Seite bewerten?

Durchschnittliche Bewertung 4.2 / 5. Anzahl Bewertungen: 16

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.