Messeplaner Berufsunfähigkeitsversicherung | BU Angebote 2024

Das Wichtigste in Kürze: Messeplaner Berufsunfähigkeitsversicherung

  • Warum ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung für Messeplaner wichtig?
  • Welche Risiken können zu einer Berufsunfähigkeit führen?
  • Welche Leistungen bietet eine Berufsunfähigkeitsversicherung für Messeplaner?
  • Wie hoch sollte die Versicherungssumme für Messeplaner sein?
  • Welche Kriterien sind bei der Auswahl einer passenden Versicherung zu beachten?
  • Welche Alternativen gibt es zur Berufsunfähigkeitsversicherung für Messeplaner?

Messeplaner Berufsunfähigkeitsversicherung berechnen
Messeplaner BU – Angebote für die Berufsunfähigkeitsversicherung berechnen

Berufsbild des Messeplaners

Als Messeplaner sind Sie für die Organisation und Durchführung von Messen verantwortlich. Sie planen den Messeauftritt, koordinieren Standbau und -gestaltung, kümmern sich um die Logistik und sorgen für einen reibungslosen Ablauf während der Messe. Messeplaner können sowohl angestellt in Messeagenturen oder Unternehmen als auch selbstständig tätig sein.

  • Erstellung von Messekonzepten
  • Kommunikation mit Ausstellern und Dienstleistern
  • Logistikplanung
  • Budgetplanung und -kontrolle
  • Vertragsverhandlungen

Als Messeplaner benötigen Sie Organisationstalent, Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen. Sie arbeiten eng mit verschiedenen Partnern zusammen und behalten auch in stressigen Situationen den Überblick.

Warum ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung für Messeplaner wichtig?

Messeplaner sind einem hohen Maß an Stress und körperlicher Belastung ausgesetzt. Lange Arbeitszeiten, enge Zeitpläne und der Umgang mit unterschiedlichen Ansprechpartnern können zu gesundheitlichen Problemen führen. Unfälle bei der Standmontage oder während der Messe sind ebenfalls Risiken, die eine Berufsunfähigkeitsversicherung absichern sollte.

  • Stressbelastung durch lange Arbeitszeiten
  • Körperliche Belastung durch Standaufbau und -abbau
  • Risiko von Unfällen während der Messe

Messeplaner sollten daher frühzeitig über den Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung nachdenken, um im Falle einer Berufsunfähigkeit finanziell abgesichert zu sein.

Einstufung und Bewertung des Berufs Messeplaner

Versicherungsanbieter stufen Messeplaner in der Regel in die mittleren Berufsgruppen ein. Aufgrund der körperlichen Belastung und des Stresslevels während der Arbeit gelten sie als risikoreicher als Büroangestellte, aber weniger risikoreich als handwerkliche Berufe.

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung für Messeplaner bietet daher einen wichtigen Schutz vor den finanziellen Folgen einer Berufsunfähigkeit.

Worauf sollten Messeplaner bei ihrer Berufsunfähigkeitsversicherung achten?

Messeplaner sollten bei ihrer Berufsunfähigkeitsversicherung auf wichtige Klauseln wie den Verzicht auf abstrakte Verweisung, umfangreiche Versicherungsgarantien und Rückwirkende Leistungen bei Berufsunfähigkeit achten. Auch Leistungen bei Pflegebedürftigkeit und weltweiter Versicherungsschutz sind wichtige Kriterien, die berücksichtigt werden sollten.

Kosten für eine Berufsunfähigkeitsversicherung für Messeplaner

Die Kosten für eine Berufsunfähigkeitsversicherung hängen von verschiedenen Faktoren ab, darunter das Eintrittsalter, die Höhe der BU-Rente und die Laufzeit des Vertrags. Verschiedene Versicherungsgesellschaften verwenden unterschiedliche Berufsgruppen für Messeplaner, was zu unterschiedlichen Kosten führen kann.

EintrittsalterHöhe der BU-RenteLaufzeit des VertragsMonatlicher Beitrag
301.500€bis 6750€
352.000€bis 6770€
402.500€bis 6790€

Messeplaner BU Angebote vergleichen und beantragen

Messeplaner BU Antrag, Vertrag und Leistungsfall
Messeplaner Berufsunfähigkeitsversicherung - BeratungEine Berufsunfähigkeitsversicherung bietet Messeplanern eine wichtige Absicherung, wenn sie aufgrund von gesundheitlichen Einschränkungen ihren Beruf nicht mehr ausüben können. Bevor man eine solche Versicherung abschließt, sollte man jedoch einige wichtige Punkte beachten.

Bei einem Antrag auf Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung ist es zunächst wichtig, alle Gesundheitsfragen im Antragsformular wahrheitsgemäß und vollständig zu beantworten. Zudem sollte man darauf achten, dass man die Versicherungssumme entsprechend des eigenen Bedarfs und der finanziellen Situation wählt.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Gesundheitsprüfung. Hierfür muss in der Regel ein umfangreicher Fragebogen ausgefüllt werden. In den meisten Fällen ist keine ärztliche Untersuchung erforderlich. Wenn man unsicher ist, ob die eigenen gesundheitlichen Angaben ein Problem darstellen könnten, kann es sinnvoll sein, eine anonyme Voranfrage bei verschiedenen Versicherungsgesellschaften durchzuführen, um herauszufinden, ob der Antrag angenommen würde.

Der Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung läuft in der Regel folgendermaßen ab:

  • Informieren Sie sich über verschiedene Angebote von Versicherungsgesellschaften und lassen Sie sich gegebenenfalls von einem Versicherungsmakler beraten.
  • Füllen Sie den Antragsbogen vollständig und wahrheitsgemäß aus.
  • Legen Sie die Versicherungssumme fest, die im Leistungsfall ausgezahlt werden soll.
  • Nach Prüfung der Unterlagen erhalten Sie einen Versicherungsschein, der den Abschluss der Versicherung bestätigt.

Im Leistungsfall, also wenn man berufsunfähig wird, gibt es einige wichtige Punkte zu beachten:

  • Beantragen Sie die BU-Rente bei Ihrer Versicherungsgesellschaft.
  • Lassen Sie sich idealerweise von Ihrem Versicherungsmakler bei der Abwicklung unterstützen.
  • Bei Problemen mit der Versicherungsgesellschaft kann es ratsam sein, einen spezialisierten Fachanwalt hinzuzuziehen.

Insgesamt ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung für Messeplaner eine wichtige Absicherung, die sorgfältig ausgewählt und abgeschlossen werden sollte. Durch die Beachtung der genannten Punkte kann im Leistungsfall eine reibungslose Abwicklung gewährleistet werden.

FAQ: Berufsunfähigkeitsversicherung für Messeplaner

1. Gilt der volle Versicherungsschutz der BU ab dem ersten Tag des Versicherungsbeginns?

Ja, bei der Berufsunfähigkeitsversicherung gibt es in der Regel keine Wartezeit. Der volle Versicherungsschutz gilt ab dem ersten Tag des Versicherungsbeginns. Das bedeutet, dass im Falle einer Berufsunfähigkeit sofort Leistungen aus der Versicherung bezogen werden können.

2. Welche Laufzeit wird für die BU Versicherung von Messeplanern empfohlen?

Die empfohlene Laufzeit für die Berufsunfähigkeitsversicherung bei Messeplanern liegt in der Regel zwischen dem 65. und dem 67. Lebensjahr. Sie sollten auf jeden Fall daran denken, dass die Versicherung bis zum Renteneintrittsalter abgeschlossen wird, um auch im Rentenalter abgesichert zu sein.

3. Wie hoch sollte die BU-Rente für Messeplaner in der Regel sein?

Die empfohlene BU-Rente für Messeplaner liegt normalerweise bei ca. 60 bis 80% des Nettoeinkommens. Diese Höhe der BU-Rente sollte ausreichen, um den gewohnten Lebensstandard auch im Falle einer Berufsunfähigkeit aufrechterhalten zu können.

4. Ist eine nachträgliche Anpassung oder Aufstockung der BU-Rente möglich?

Bei vielen BU-Tarifen ist im Rahmen der sog. Nachversicherungsgarantien eine nachträgliche Anpassung oder Aufstockung der BU-Rente möglich. Dies kann sinnvoll sein, wenn sich die finanzielle Situation des Messeplaners im Laufe der Zeit ändert und eine höhere Absicherung erforderlich wird.

5. Welche Berufsunfähigkeitsversicherung bietet spezielle Leistungen für Messeplaner an?

Einige Versicherungsanbieter bieten spezielle Berufsunfähigkeitsversicherungen an, die auf die Bedürfnisse von Messeplanern zugeschnitten sind. Diese Tarife können beispielsweise Leistungen für spezifische Risiken im Messebereich oder Berufsunfähigkeit aufgrund von psychischen Belastungen beinhalten.

6. Gibt es besondere Klauseln, die Messeplaner bei der BU beachten sollten?

Messeplaner sollten insbesondere auf Klauseln in den Versicherungsbedingungen achten, die speziell auf ihren Beruf zugeschnitten sind. Dazu gehören beispielsweise Klauseln zur Anerkennung von Berufsunfähigkeit aufgrund von psychischen Erkrankungen oder spezifischen Tätigkeiten im Messebereich.

7. Kann die BU-Rente auch im Ausland bezogen werden?

Die Berufsunfähigkeitsversicherung gilt in der Regel weltweit. Das bedeutet, dass die BU-Rente auch im Ausland bezogen werden kann, wenn die Berufsunfähigkeit dort eintritt. Sie sollten auf jeden Fall daran denken, dies bei der Wahl der Versicherung zu berücksichtigen, insbesondere wenn der Messeplaner häufig im Ausland tätig ist.

8. Wie wirkt sich die Selbständigkeit auf die BU-Versicherung für Messeplaner aus?

Für selbständige Messeplaner gelten in der Regel ähnliche Bedingungen wie für angestellte Messeplaner. Allerdings kann es spezielle Tarife für Selbständige geben, die individuell angepasste Leistungen und Konditionen bieten. Denken Sie daran, sich hierbei von einem Versicherungsexperten beraten zu lassen.

9. Kann die BU-Versicherung für Messeplaner steuerlich abgesetzt werden?

Die Beiträge zur Berufsunfähigkeitsversicherung können unter bestimmten Voraussetzungen steuerlich abgesetzt werden. Messeplaner sollten sich hierzu von einem Steuerberater beraten lassen, um die steuerlichen Möglichkeiten optimal auszuschöpfen.

10. Welche Alternativen zur BU-Versicherung gibt es für Messeplaner?

Als Alternative zur Berufsunfähigkeitsversicherung können Messeplaner eine Dread-Disease-Versicherung in Erwägung ziehen. Diese zahlt im Falle bestimmter schwerwiegender Erkrankungen eine einmalige Kapitalleistung aus. Sie sollten auf jeden Fall daran denken, die individuellen Bedürfnisse und Risiken des Messeplaners zu berücksichtigen, um die passende Absicherung zu finden.


Autor: Philipp Hermann
Philipp kennt sich seit vielen Jahren bestens mit der Absicherung von Arbeitskraft und Einkommen aus. Insbesondere die klassischen Absicherungen gegen Berufsunfähigkeit und Erwerbsunfähigkeit haben ihre Tücken, so dass Philipp diese genau unter die Lupe nimmt.  Weitere Absicherungen mit denen er sich sehr gut auskennt sind die schwere Krankheiten Versicherung (Dread Disease), die Grundfähigkeitsversicherungen und  die Risikolebensversicherungen.


Diese Seite bewerten?

Durchschnittliche Bewertung 4.2 / 5. Anzahl Bewertungen: 17

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.