Eventkaufmann Berufsunfähigkeitsversicherung | Tipps & Angebote 2024

Das Wichtigste zusammengefasst: Eventkaufmann Berufsunfähigkeitsversicherung

  • Warum ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung auch für Eventkaufleute wichtig?
  • Welche Risiken sind speziell mit dem Berufsbild eines Eventkaufmanns verbunden?
  • Welche Leistungen bietet eine Berufsunfähigkeitsversicherung im Falle einer Berufsunfähigkeit?
  • Wie hoch sollte die BU-Rente für einen Eventkaufmann gewählt werden?
  • Welche Kriterien sind bei der Auswahl einer passenden Berufsunfähigkeitsversicherung zu beachten?
  • Wie kann man sich als Eventkaufmann optimal gegen Berufsunfähigkeit absichern?

Eventkaufmann Berufsunfähigkeitsversicherung berechnen
Eventkaufmann BU – Angebote für die Berufsunfähigkeitsversicherung können von einem Berater online berechnet werden

Berufliche Tätigkeitsfelder und Arbeitsweise des Eventkaufmanns

Eventkaufleute sind für die Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen wie Konferenzen, Messen, Konzerten, Firmenevents und privaten Feierlichkeiten verantwortlich. Sie arbeiten eng mit Kunden zusammen, um deren Vorstellungen und Budgets in erfolgreiche Events umzusetzen. Ihre Aufgaben umfassen die Auswahl von Locations, die Koordination von Dienstleistern (wie Caterern, Dekorateuren und Technikern), das Verhandeln von Verträgen und die Sicherstellung, dass alle Aspekte der Veranstaltung reibungslos funktionieren. Eventkaufleute müssen kreativ und flexibel sein, ausgezeichnete organisatorische Fähigkeiten besitzen und in der Lage sein, unter Druck zu arbeiten. Sie sind oft bei Eventagenturen, in der Eventabteilung von Unternehmen, bei Messegesellschaften oder als Freiberufler tätig.

  • Planung und Umsetzung von Veranstaltungskonzepten
  • Koordination von Lieferanten und Dienstleistern
  • Budgetverwaltung und -kontrolle
  • Kundenberatung und -betreuung vor, während und nach der Veranstaltung
  • Marketing und Öffentlichkeitsarbeit für Events

Die Arbeit erfordert ein hohes Maß an Kreativität, Organisationstalent und die Fähigkeit, schnell auf unvorhergesehene Situationen zu reagieren.

Bedeutung der Berufsunfähigkeitsversicherung für Eventkaufleute

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist für Eventkaufleute von Bedeutung, da sie finanziellen Schutz bietet, sollte eine Person aufgrund von Krankheit oder Unfall nicht mehr in der Lage sein, in diesem Beruf zu arbeiten. Die Arbeit kann stressig sein und lange Arbeitszeiten erfordern, oft auch an Wochenenden und Feiertagen. Psychische Belastungen durch den Druck, erfolgreiche Events zu liefern, können ebenso wie physische Belastungen durch den Auf- und Abbau von Veranstaltungen zur Berufsunfähigkeit führen.

  • Psychische Belastungen durch hohen Arbeitsdruck und Stress
  • Physische Belastungen durch manuelle Tätigkeiten bei der Eventvorbereitung
  • Risiko von Verletzungen bei der Arbeit vor Ort

Diese Risikofaktoren machen eine Berufsunfähigkeitsversicherung zu einem wichtigen Bestandteil der persönlichen Absicherung für Eventkaufleute.

BU Berufsgruppen-Einstufung für Eventkaufleute

Eventkaufleute werden von Versicherungsanbietern in der Regel in mittlere Risikogruppen eingestuft. Diese Einstufung berücksichtigt die körperlichen und psychischen Anforderungen des Berufs sowie das Risiko von Arbeitsunfällen.

  • Mittlere Risikogruppen aufgrund des ausgewogenen Verhältnisses von Büroarbeit und physischer Aktivität bei Veranstaltungen

Die Einstufung und die damit verbundenen Beiträge können variieren, abhängig von den spezifischen Arbeitsbedingungen und Aufgabenbereichen des Eventkaufmanns.

Worauf Eventkaufleute bei ihrer Berufsunfähigkeitsversicherung achten sollten

Eventkaufleute sollten bei der Auswahl ihrer Berufsunfähigkeitsversicherung auf folgende Aspekte achten:

  • Verzicht auf abstrakte Verweisung, um eine Umschulung auf einen anderen Beruf zu vermeiden
  • Nachversicherungsgarantien für eine Anpassung des Schutzes ohne erneute Gesundheitsprüfung
  • Rückwirkende Leistungen bei verspäteter Diagnose einer Berufsunfähigkeit
  • Weltweiter Versicherungsschutz, besonders relevant für Eventkaufleute, die auch international tätig sind
  • Ein verkürzter Prognosezeitraum für eine schnelle Leistungserbringung

Diese Bedingungen bieten

einen umfassenden Schutz, der auf die spezifischen Anforderungen und Risiken von Eventkaufleuten zugeschnitten ist.

Kosten für eine Berufsunfähigkeitsversicherung für Eventkaufleute

Die Kosten für eine Berufsunfähigkeitsversicherung hängen von verschiedenen Faktoren ab, einschließlich des Eintrittsalters, der Höhe der BU-Rente, der Laufzeit des Vertrags und individuellen Risikofaktoren. Für Eventkaufleute können die Beiträge wie folgt aussehen:

EintrittsalterHöhe der BU-RenteLaufzeit des VertragsMonatlicher Beitrag
30 Jahre1.500 €35 Jahre40-60 €
35 Jahre2.000 €30 Jahre50-70 €

Diese Angaben sind Richtwerte und können je nach Versicherer und den spezifischen Umständen des Eventkaufmanns variieren. Es wird empfohlen, Angebote verschiedener Versicherer zu vergleichen, um den besten Schutz zu einem angemessenen Preis zu finden.

Eventkaufmann BU Angebote vergleichen und beantragen

Eventkaufmann BU Antrag und Vertragsabschluss
Eventkaufmann Berufsunfähigkeitsversicherung - BeratungBei einem Antrag für eine Berufsunfähigkeitsversicherung für Eventkaufleute ist es wichtig, dass Sie sorgfältig und genau alle geforderten Informationen angeben. Dazu gehört unter anderem die Angabe Ihrer persönlichen Daten, Ihres Berufs sowie eventueller Vorerkrankungen. Sie sollten auf jeden Fall daran denken, ehrlich und vollständig zu sein, da falsche Angaben dazu führen können, dass die Versicherung im Leistungsfall nicht zahlt.
  • Geben Sie alle geforderten Informationen wahrheitsgemäß an.
  • Achten Sie darauf, dass alle notwendigen Unterlagen vollständig eingereicht werden.
  • Prüfen Sie sorgfältig die Vertragsbedingungen, insbesondere Ausschlüsse und Wartezeiten.

Der Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung für Eventkaufleute erfolgt in der Regel in mehreren Schritten. Zunächst müssen Sie einen Antrag bei der Versicherungsgesellschaft stellen. Nach Prüfung Ihrer Angaben wird eine Gesundheitsprüfung durchgeführt, bei der Sie einen Fragebogen ausfüllen müssen.

  • Stellen Sie den Antrag rechtzeitig, um im Leistungsfall abgesichert zu sein.
  • Beachten Sie eventuelle Wartezeiten im Vertrag.
  • Lassen Sie sich bei Unklarheiten oder Problemen von einem Versicherungsmakler beraten.

Die Gesundheitsprüfung für die Berufsunfähigkeitsversicherung für Eventkaufleute erfolgt in der Regel anhand des von Ihnen ausgefüllten Fragebogens. Sie sollten auf jeden Fall daran denken, dass Sie alle Fragen ehrlich und vollständig beantworten. In vielen Fällen ist keine ärztliche Untersuchung erforderlich.

Wenn Sie unsicher sind, ob Ihre gesundheitlichen Angaben ein Problem darstellen könnten, empfiehlt es sich, eine anonyme Voranfrage bei verschiedenen Versicherungsgesellschaften durchzuführen. So können Sie erfahren, ob Ihr Antrag angenommen wird oder ob Ausschlüsse oder Beitragszuschläge zu erwarten sind.

Im Leistungsfall, also wenn Sie berufsunfähig werden und Ihre Tätigkeit als Eventkaufmann nicht mehr oder nur eingeschränkt ausüben können, sollten Sie umgehend einen Leistungsantrag bei Ihrer Versicherung stellen. Denken Sie daran, sich dabei von einem Versicherungsmakler unterstützen zu lassen und gegebenenfalls einen Fachanwalt hinzuzuziehen.

  • Stellen Sie den Leistungsantrag so schnell wie möglich, um die BU-Rente zeitnah zu erhalten.
  • Halten Sie alle erforderlichen Unterlagen bereit und reichen Sie sie vollständig ein.
  • Lassen Sie sich im Zweifelsfall von einem Fachanwalt beraten, um Ihre Ansprüche durchzusetzen.

FAQ zur Berufsunfähigkeitsversicherung für Eventkaufleute

1. Welche Berufe gelten als besonders risikoreich für die Berufsunfähigkeit?

Als Eventkaufmann arbeiten Sie in einem kreativen und dynamischen Umfeld, das jedoch auch mit körperlicher und psychischer Belastung verbunden sein kann. Berufe, die körperlich anstrengend sind oder ein hohes Maß an Stress und Verantwortung mit sich bringen, gelten als besonders risikoreich für die Berufsunfähigkeit. Daher ist es wichtig, sich frühzeitig mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung abzusichern.

2. Wie hoch sollte die BU-Rente für einen Eventkaufmann sein?

Die empfohlene BU-Rente für einen Eventkaufmann liegt normalerweise bei ca. 60 bis 80% des Nettoeinkommens. Diese Rente sollte ausreichen, um Ihren Lebensstandard auch im Falle einer Berufsunfähigkeit aufrechterhalten zu können.

3. Gibt es eine Wartezeit bei der Berufsunfähigkeitsversicherung für Eventkaufleute?

Bei der BU gibt es in der Regel keine Wartezeit, sondern der volle Versicherungsschutz gilt ab dem ersten Tag des Versicherungsbeginns. Das bedeutet, dass Sie im Falle einer Berufsunfähigkeit sofort Leistungen von Ihrer Versicherung erhalten.

4. Bis zu welchem Alter sollte die Berufsunfähigkeitsversicherung für Eventkaufleute abgeschlossen werden?

Die empfohlene Laufzeit für die BU Versicherung für einen Eventkaufmann liegt in der Regel zwischen dem 65. und dem 67. Lebensjahr. Denken Sie daran, die Versicherung frühzeitig abzuschließen, um von günstigeren Beiträgen zu profitieren.

5. Ist eine nachträgliche Anpassung oder Aufstockung der BU-Rente möglich?

Ja, bei vielen BU-Tarifen ist im Rahmen der Nachversicherungsgarantien eine nachträgliche Anpassung oder Aufstockung der BU-Rente möglich. Dies ist besonders wichtig, da sich Ihre Lebensumstände im Laufe der Zeit ändern können und eine Anpassung der Versicherungssumme notwendig sein könnte.

6. Welche Risiken sind speziell für Eventkaufleute bei der Berufsunfähigkeit relevant?

Als Eventkaufmann sind Sie möglicherweise häufig auf Reisen oder arbeiten in lauten Umgebungen, was das Risiko für gesundheitliche Probleme erhöhen kann. Zudem können psychische Belastungen durch den Umgang mit stressigen Situationen oder unregelmäßigen Arbeitszeiten zu einer Berufsunfähigkeit führen.

7. Welche Leistungen umfasst eine Berufsunfähigkeitsversicherung für Eventkaufleute?

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung für Eventkaufleute umfasst in der Regel die Zahlung einer monatlichen Rente im Falle einer Berufsunfähigkeit. Je nach Vertrag können auch zusätzliche Leistungen wie eine Beitragsbefreiung im Versicherungsfall oder eine Option auf eine lebenslange Rente enthalten sein.

8. Wie wird die Berufsunfähigkeit für Eventkaufleute definiert?

Die Berufsunfähigkeit für Eventkaufleute wird in der Regel definiert als die dauerhafte Einschränkung der beruflichen Tätigkeit aufgrund von gesundheitlichen Gründen. Dabei wird berücksichtigt, ob Sie Ihren bisherigen Beruf oder eine vergleichbare Tätigkeit aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr ausüben können.

9. Welche Faktoren beeinflussen die Höhe der Beiträge für die Berufsunfähigkeitsversicherung eines Eventkaufmanns?

Die Höhe der Beiträge für die Berufsunfähigkeitsversicherung eines Eventkaufmanns wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst, wie z.B. Alter, Gesundheitszustand, Berufsrisiko und Versicherungssumme. Jüngere und gesunde Personen mit einem geringeren Berufsrisiko zahlen in der Regel niedrigere Beiträge.

10. Was ist der Unterschied zwischen Berufsunfähigkeits- und Erwerbsunfähigkeitsversicherung für Eventkaufleute?

Der Unterschied zwischen einer Berufsunfähigkeits- und Erwerbsunfähigkeitsversicherung liegt darin, dass die Berufsunfähigkeitsversicherung die Zahlung einer Rente im Falle der Berufsunfähigkeit vorsieht, während die Erwerbsunfähigkeitsversicherung nur dann leistet, wenn Sie aufgrund von gesundheitlichen Gründen keinerlei berufliche Tätigkeit mehr ausüben können. Es ist daher empfehlenswert, eine Berufsunfähigkeitsversicherung abzuschließen, da diese einen umfassenderen Schutz bietet.


Autor: Philipp Hermann
Philipp verfügt über tiefgreifende Kenntnisse in der Sicherung von Arbeitskraft und Einkommen. Sein Wissen umfasst eine Vielzahl von Versicherungslösungen, die darauf ausgerichtet sind, das Einkommen und die berufliche Leistungsfähigkeit zu bewahren, einschließlich Berufsunfähigkeitsversicherung, Erwerbsunfähigkeitsversicherung, Grundfähigkeitsversicherung, schwere Krankheiten Versicherungen sowie Risikolebensversicherung.


Diese Seite bewerten?

Durchschnittliche Bewertung 4.7 / 5. Anzahl Bewertungen: 42

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.